> molodezhnaja Hauptseite
> asian movies
> thailändische filme

> > 1970-1999
> > 2000-2001
> > 2002-2003
> > 2004
> > 2005
> > 2006
> > 2007
> > 2008
> > 2009
> > 2010-2011
> > 2012-2013
>
> Regisseure

 

 

 

Titel (englisch - bzw. DVD) Titel (original) Jahr Regie Bewertung
. . . . .
4BIA See prang 2008 Parkpoom Wongpoom u.a. * * ½
Art of the Devil 3 Long khong 2 2008 Pasith Buranajan * * ½
Burn Khon fai luk 2008 Peter Manus * ½
Chocolate Chocolate 2008 Prachya Pinkaew * * *
Coffin, The Long tor tai 2008 Ekachai Uekrongtham * * ½
Coming Soon Programme Na Winyarn Arkhad 2008 Sopon Sukdapisit * * ½
Deep in the Jungle Patiharn Rak Tang Phan 2008 Teerawat Rujintham * * ½
Dream Team - 2008 Kittikorn Liasirikun * *
Friendship - 2008 Chatchai Naksuriya * *
Hanuman: The White Monkey ... Hanuman Klook Phun 2008 Sakchai Sriboonnak * *
Hormones Pidtermyai huajai wawoon 2008 Songyos Sugmakanan * * *
King Cobra, The - 2008 Ram Thanadpojana *
Memory Memory rak lon 2008 Torpong Tunkamhang * * ½
Ong-Bak 2 Ong Bak 2 2008 Tony Jaa, Panna Rittikrai * * *
Queens of Langkasuka Puen yai jom salad 2008 Nonzee Nimibutr * * ½
Screen at Kamchanod, The - 2008 Songsak Mongkolthong * *
Siyama: Village of Warriors Siyama 2008 Preecha Songsakul * * ½
Soi Cowboy Soi Cowboy 2008 Thomas Clay * *
Soul's Code * - 2008 Adsajan Sattagovit * *


 

* zensierte Thai-DVD
 

 

Anmerkung zur Zensur

2006-2008 erhielt Thailand ein strenges Gesetz, welches das Zensieren von "bedenklichem Material" verlangte. Betroffen von dieser Massnahme waren alle aktuellen DVD-Releases, also auch Filme auf der 2005er-Liste (z.B. Tiger Blade, Dek-Dane) sowie Hollywood-Releases à la "Oliver Twist", die in dem Zeitraum auf DVD erschienen sind. Was genau heisst das?

- Waffen, die auf Menschen gerichtet sind (v.a. wenn Körperkontakt mit der Waffe besteht), werden mit einem Milchfilter kaschiert.
- Sexszenen können zensiert werden (je nach "Härtegrad").
- Nacktszenen können zensiert werden (v.a. bei Kindern).
- Der Gebrauch von Drogen aller Art (auch Rauchen) wird durch einen Milchfilter unkenntlich gemacht.
- Bei unmoralischen Aktionen (z. B. Glücksspiel, Alkoholgenuss) kann eine Warnung eingeblendet werden.

Das Resultat davon war, dass sehr wenige DVDs überhaupt mit englischen Untertiteln erschienen sind (da spielte auch der Gedanke mit, man könne so die Auslandsrechte teurer verkaufen) und die Releases einbrachen. Erst mit Beginn des Jahres 2008 schienen die Gesetze wieder gelockert worden zu sein, da z.B. Fighting Beat nicht zensiert ist. Warnende Text-Einblendungen bei Rauchen und Alkohol bleiben aber die Norm.

 


 

created by molodezhnaja
all rights reserved

copyrighted material